Terminvereinbarung unter 07543 - 500 490 praxis@richter-kfo.de

Dr. David Richter

Fachpraxis für Kieferorthopädie

 

Ganzheitliche Kieferorthopädie

Der ganze Mensch im Fokus

Was bedeutet ganzheitliche Kieferorthopädie? Vorab eine kurze Begriffserklärung: Die aus dem Griechischen entlehnte Bezeichnung „Orthopädie“ setzt sich aus zwei Wörtern zusammen: „orthos“ (dt. aufrecht, gerade, richtig) und „paideuein“ (dt. erziehen). Nicht richtig zueinanderstehende Kiefer sollen also in die korrekte Position gebracht werden.

     Mit der Behebung der Kieferfehlstellung ist es allerdings noch lange nicht getan. Es geht viel mehr darum, die gesamte Körperstatik des Patienten zu stabilisieren. Verbessert werden soll dabei nicht nur die äußere, sondern auch die innere Haltung. Ein ganzheitlich orientierter Kieferorthopäde betrachtet den Menschen daher immer als Ganzes.

    Darum ist eine ganzheitliche Beratung so wichtig

    Wussten Sie, dass Zähne gleich mehrere Funktionen im Mund übernehmen? Unsere Kauinstrumente helfen uns sowohl beim Zerkleinern der Nahrung als auch beim Beißen, Schlucken, Sprechen und sogar beim Atmen. Hierbei spielt sowohl jeder einzelne Zahn als auch das gesamte Gebiss eine Rolle. Die Verzahnung der beiden Kiefer beeinflusst die Bewegung der Kiefergelenke, und die wirkt sich unmittelbar auf die Körperhaltung aus. So kann ein Fehlbiss sogar einen Beckenschiefstand zur Folge haben – und umgekehrt.

    Darüber hinaus können Zahn- und Kieferfehlstellungen auch folgende Beschwerden verursachen:

    • Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen
    • steifer Nacken
    • Migräne
    • Schwindel
    • Müdigkeit
    • schmerzende Gesichtsmuskulatur und Kiefergelenke
    • Kiefergelenkknacken
    • Ohrgeräusche (Tinnitus)
    • Sehstörungen
    • Sprachstörungen
    • Atemgeräusche
    • Schlafstörungen
    • uvm. 

    Das Ziel einer ganzheitlichen kieferorthopädischen Behandlung ist es daher, die Wechselbeziehung zwischen Zähnen und anderen Organen zu harmonisieren – ohne dabei Zähne zu ziehen.

    Funktionskieferorthopädische Geräte steuern sanft das Kieferwachstum 

    Haben die Zähne nicht genügend Platz im Mund, können im Kindesalter sogenannte funktionskieferorthopädische Geräte helfen. Sie regen die Wachstumsprozesse des Kieferknochens an.

    Auch eine wachstumshemmende Wirkung lässt sich mithilfe spezieller Apparaturen erzielen.

    Ganzheitliche Kieferorthopädie: Wann ist der richtige Zeitpunkt?

    Eine ganzheitliche kieferorthopädische Behandlung ist in jedem Alter angezeigt. Je nach Befund empfiehlt sich eine frühkindliche Therapie.

    Ganzheitliche Behandlung dank fachübergreifendem Wissen

    Für ein optimales Ergebnis braucht es manchmal etwas Hilfe von außen. Deshalb arbeiten wir mit einem starken Netzwerk von Spezialisten verschiedener Disziplinen zusammen. Neben Osteopathen stehen uns auch Physiotherapeuten, Kinderärzte, Mund-, Kiefer- und Gesichts-Chirurgen, HNO-Ärzte, Logopäden und Allgemeinmediziner unterstützend zur Seite. So können wir für jedes Problem die passende Lösung finden. 

    Dürfen wir auch Ihnen zum richtigen Biss verhelfen?

    Dann teilen Sie uns am besten gleich Ihren Terminwunsch mit unter 07543 500490 oder per E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

    Haben Sie Fragen oder möchten Sie einen Termin vereinbaren?

    Schreiben Sie uns

    Kontakt

    Termine nach Vereinbarung
    Hauptstraße 32,
    88079 Kressbronn am Bodensee
    07543 - 500 490
    praxis@richter-kfo.de

    Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

    15 + 1 =

    Praxis Dr. David Richter

    Kontakt

    Telefonische Sprechzeiten

    Mo.-Fr. 8.00 - 11.00 und 13.00 – 17.00 Uhr

    Öffnungszeiten

    Mo.-Fr. 8.00 - 12.00 und 14.00 – 18.00 Uhr

    Hauptstraße 32,

    88079 Kressbronn am Bodensee

    Wir freuen uns, Sie in unserer Fachpraxis für Kieferorthopädie
    in Kressbronn am Bodensee begrüßen zu dürfen!